Suche

Designauswahl

Designauswahl

Access-Keypad

Alt+0
Startseite.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Sitemap.
Alt+7
Suchfunktion.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.
.

„Monatliches Miteinander“ im Augarten-Treff - Programm ab Juni 2018

Die Treffen finden in der Regel jeweils um 14:00 Uhr im Augarten-Treff der Geschäftsstelle Mannheim, Augartenstraße 55, statt. Das jeweilige genaue Veranstaltungsdatum entnehmen Sie bitte nachstehender Liste.

  • 09.06. Die für diesen Tag geplante „Geschichte des Speiseeises“ muss verschoben werden. Stefan Kampa wird einen Vortrag zum Thema „exotische Früchte aus aller Welt“ halten. Es gib die Möglichkeit die Früchte mit allen Sinnen zu erfassen und sogar zu probieren. Auch die Uhrzeit ändert sich: Beginn ist um 15:00Uhr.
  • 14.07. Herr Dipl.-Ing. Georg Hartmann kommt an diesem Tag zu uns um uns die Technik rund um den 3D-Druck zu erklären. Er wird dazu auch einen 3D-Drucker mitbringen.
  • 08.09. An diesem Tag bieten wir Ihnen um 13:30 Uhr eine Schlossgartenführung „Mit den Sinnen erfassen“ im Schloss Schwetzingen an. Der Eintritt (inklusive Führung) kostet 6,00 €. Bei einem B im Schwerbehindertenausweis ist die Begleitperson frei. Abfahrtszeiten am Bahnhof Mannheim können leider keine genannt werden, da sich ab Juli der Fahrplan ändert. Treffpunkt ist um 13:15 Uhr vor der Besucherinformation in Schwetzingen. Im Anschluss gehen wir um 15:15 Uhr ins Schloss Restaurant zu Kaffee und Kuchen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um verbindliche Anmeldung bis 15.08. bei Herrn Graf.
  • 06.10. Ein italienischer Nachmittag mit Musik, Wein und landestypischen Spezialitäten.
  • 03.11. Herr Jörn Brom informiert uns über die Epithetik und zeigt uns fertige Prothesen. „Die Epithetik befasst sich mit dem ästhetischen Ausgleich von Körperdefekten. Epithesen sind demnach aus med. Silikon angefertigte und individuell an den Patienten angepasste Gesichtsteile (abnehmbare Gesichtsprothesen). Jede Epithese wird von uns in mühevoller Handarbeit an die Struktur und Farbe der Haut des Patienten angeglichen. Eingearbeitete Äderchen, Sommersprossen, Altersflecken und/oder eingefädelte Haare verleihen der Epithese schließlich ihren einzigartigen Charakter.“

Leitung: Christoph Graf

Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen bei Herrn Graf an. Durch Ihre Anmeldung ist es möglich, besser zu planen und es erspart unnötige Kosten. Am einfachsten ist die Anmeldung unter: 0621/ 48179287. Hier können Sie 24 Stunden am Tag auf dem Anrufbeantworter Nachrichten hinterlassen.

.